Page images
PDF
EPUB

über die Sớristen des Jahres 1866 vom Januar bis December. Wies: baden, Niedner. 1867. gr. 8. VIII, 1-162 S.; 1 Bl. 163–295 S.; 1 BI. 297–488 S.; 1 Bl. 489—783 S. Pr. n. 4 Thlr. (S. Anz. J. 1866. Nr. 277, wozu in Betreff des I. Jahrganges von 1865 noch hinzuzufügen ist: 2–4. Quartal. Daselbst. 1866. gr. 8. XIII, 187 – 786 S. Pr. compl. n. 4 Thlr.)

Gute kritische u. auch bibliographisch schätzbare Uebersichten.

(16.) Bibliotheca Latina Juris Canonici Manuscripta von Dr. Friedrich Maassen. I. Theil. Die Canonensammlungen vor Pseudoisidor. III. Spanien. IV. England. V. Belgien. VI. Schweiz. (Aus dem Junihefte des Jahrganges 1867 der Sitzungsberichte der philos.-hist. Cl. der kais. Akademie der Wissenschaften (LIV. Bd., S. 157] besonders abgedruckt.) Wien, aus der K. K. Hof- und Staatsdruckerei. (Gerold's Sohn in Comm.) 1867. gr. 8. 1 Bl. 157 — 212 S. Pr. n. 6 Ngr. (S. Anz. J. 1-67. Nr. 734.)

In der vorl. Fortsetzung seines fleissigen u. werthvollen Berichtes über das von ibm selbst untersuchte handschriftliche Material, sowie über die früher von Anderen ausgeführten Untersuchungen hat der Verf. von folg. Bibliotheken Rechenschaft gegeben: in Spanien: Escorial, Gerona, Madrid, Toledo, Crgel; in England: ('ambridge, London, Middlehill in Worcestershire, Oxford; in Belgien: Brüssel, Gent; in der Schweiz: Bern, Einsiedeln, Sanet Gallen. Besonders reiche Ausbeute haben dem Verf. die Oxforder Bibliotheken u. die berühmte Sammlung des Sir Thomas Phillipps zu Middlehill gewährt.

(17.) Bibliotheca juridica. Handbuch der gesammten neueren juristischen und staatswissenschaftlichen Literatur. Eine Zusammenstellung aller seit 1849 bis gegen die Mitte des Jahres 1867 auf dem Gebiete der Rechts- und Staatswissenschaft in den deutschen und benachbarten Staaten erschienenen Schriften. Bearbeitet von Gustav Wilhelm Wuttig. Mit umfassendem Materienregister und Nachweisungen über wichtigere in Zeitschriften enthaltene Abhandlungen. Leipzig, Schulz. 1867. 8. IV, 330 S. Pr. n. 1 Thlr. 6 Ngr. (S. Anz. 1867. Sr. 757.)

Schliesst sich an die bis zum J. 1848 reichende u. seitdem nicht weiter fortgesetzte Engelmann'sche „Bibliotheca juridica“ (s. Petzholdt's Biblioth. bibliogr. S. 631-32), u. ist gleich dieser als ein Werk zu bezeichnen, welches alle Ansprüche befriedigt, die der Gelehrte, sowie der Buchhändler an dergl. litterarische Hilfsbücher zu stellen berechtigt ist. Die Bearbeitung des vorl. Werkes ist mit der des Engelmann'schen im Allgemeinen übereinstimmend, nur in einem Punkte unterscheidet sich das erstere u. zwar zu seinem Vortheile von dem letzteren; Wuttig hat nämlich, abweichend von Engelmann, die sämmtlichen Zeitschriften in einer gesonderten, eine bessere Uebersicht gewährenden Zusammenstellung aufgeführt, bei einigen der reichhaltigsten auch Nachweisungen
über den Inhalt der einzelnen Bände gegeben und eine Notiz da-
rüber in das Sachregister an betreff. Stelle mit eingereiht.

(18.) * Drittes kritisches Jugendsdıristen - Verzeichniß. Herausge:

geben vom pädagogischen Vereine in Berlin. (Dieses Verzeichniß enthält
nur die Titel solcher Jugendschriften, welche der pädagogische Verein in
Berlin nach gewissenhafter Prüfung als empfehlenswerth befunden hat.)
Berlin, Grote. 1867. 8. 48 S. Pr. n. 5 Ngr. (S. Anz. I. 1867. Nr. 998.)

Von kritisch-pädagogischem Werthe.

(19.) * Literatur über das Finanzwesen des Preußischen Staates.

(Beiheft des Königl. Preußischen Staats-Anzeigers, November 1867.) Berlin,
Kön. Geh. Ober-Hofbuchdruckerei. 1807. gr. 4. 50 S. Pr. n. 10 Ngr.,
f. d. Abonnenten des St.-Anz. nur 5 Ngr.

Bei der vorl. möglichst vollständigen Zusammenstellung aller
auf das Finanzwesen des Preuss. Staates bezüglichen Schriften u.
Abhandlungen ist der gegenwärtige Stand desselben zu Grunde
gelegt, doch finden sich auch die früheren Finanzverhältnisse u.
Einrichtungen berücksichtigt; die Zusammenstellung umfasst nicht
allein das Finanzwesen des Preuss. Staates überhaupt, sondern
auch die finanziellen Verhältnisse der einzelnen Provinzen, der
altpreussischen wie der neuen Landestheile. Vgl. Kön. Preuss.
Staats-Anz. 1867. Nr. 279. S. 4512–13.

(20.) Chemisch-technisches Repertorium. Uebersichtlich geord-

nete Mittheilungen der neuesten Erfindungen, Fortschritte und Ver-

besserungen auf dem Gebiete der technischen und industriellen Chemie

mit Hinweis auf Maschinen, Apparate und Literatur (für Gewerbtreibende,

Fabrikanten, technische Chemiker und Apotheker). Herausgegeben von

Dr. Emil Jacobsen. VI. Jahrgang. 1867. 1. Halbjahr. Berlin, Gaertner.

1867. 8. VIII, 128 S. Pr. 18 Ngr. (S. Anz. J. 1865. Nr. 369.)

Hinsichtlich der Litteraturangaben von nur untergeordnetem

Werthe. Vorher sind: „IV. Jahrgang 1865. 1. u. 2. Halbjahr.

VIII, 123 u. VIII, 125 S. Pr. à 15 Ngr.; V. Jahrgang 1866.

1. u. 2. Halbjahr. VIII, 103 u. VIII, 111 S. Pr. à 15 Ngr.“

erschienen. Ausserdem gegenwärtig noch „General-Register zu
Jahrgang 1-V. (1862-1866.) Daselbst 1867. 8. 45 S. Pr.
71. Ngr. (Die oben im Titel eingeklammerten Worte finden sich
nur auf dem Titel des Registerheftes.)

[21.] Alphabetisches Sachregister der wichtigsten technischen Jour:

nale für den Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni 1867. Bearbeitet
von D. Philipp. Berlin, Mittler u. Sohn. 1867. 8. 55 S. Pr. 12 Ngr.
(S. Anz. 3. 1867. Nr. 586.)

Brauchbar.

(22.) Česko-slovensky' knihopis hospodářský čili seznam vydaných
kněh hospodárskych v česko-slovenské literature od 1. ledna 1866 do
konce června 1867. Podává Fr. A. Urbánek. (Böhmisch - Slovakische
landwirthschaftliche Bibliographie vom 1. Januar 1866 bis Ende Juni
1867.) Enth. in: Letopisy rolníka nového rėku. Spis řenovaný novým
výskumům naučnym a povšechným zábyvům hospodářským. Díl I. Vy-
davatel I'r. Jan B. Lambl. V Praze, Kober. 8. S. 132-35. (Annalen
des Landwirthes der Neuzeit. Bd. I. hrsg. von Joh. B. Lambl.)

Die Bibliographie ist von mir mit Genauigkeit nach den jetzt

überall angenommenen Grundsätzen zusammengestellt worden.

Fr. A. Urbánek.

(23.) Königl. Polytechnische Schule zu Stuttgart. Programm

der Vorträge über Strassen- und Eisenbahnbau und Literarische Notizen
zur Benützung beim Selbststudium des Eisenbahnwesens. Stuttgart,
Metzler. 1867. 4. 20 S. Pr. n. 10 Ngr.

In den vom Verf. Sonne dem Programme beigefügten Notizen

über Litteratur des Strassen- u. Eisenbahnbaues (S. 15—20) sind

nur Bücher u. Zeitschriften benutzt, welche den Studirenden der

polytechn. Schule entweder in der Schülerbibliothek oder in der

Bibliothek der Königl. Centralstelle leicht zugänglich sind. Ein

allgemeiner Werth ist daher den bibliographisch ohnehin ganz

unzulänglichen litterarischen Notizen nicht beizulegen.

[24.) Thematisches Verzeichniss der im Druck erschienenen

Werke von Ludwig van Beethoven. II. vermehrte Auflage. Zusammen-
gestellt und mit chronologisch-bibliographischen Anmerkungen versehen
vou G. Nottebohm. Leipzig, Breitkopf u. Härtel. Hoch 4. 4 BII. 220 S.
Pr. 2 Thlr. 20 Ngr.

Dieses zuerst 1851 erschienene u. in vorl. II. Auflage wesent-

lich vermehrte Werk ist, wie ich höre, für den Musiker von

hohem Werthe. Für den Bibliographen lässt es aber, obwohl

man dem vom Verf. gerade auf den bibliographischen Theil ver-

wendeten Fleisse alle Anerkennung zollen muss, doch so Manches

zu wünschen übrig. Jedenfalls ist indessen das vorl. Werk das

Beste, was wir in bibliograph. Hinsicht über v. B. besitzen.

(25.) Anecdota Brentiana. Ungedruckte Briefe und Bedenken

von Johannes Brenz. Gesammelt und herausgegeben von Dr. Th. Pressel,
Archidiaconus in Tübingen. Tübingen, Heckenhauer. gr. 8. Enth.
S. VII-XL: L'eberschau des Briefwechsels und der Bedenken des Jo-
hannes Brenz..

Die Ueberschau enthält, was ihr bibliographisches Interesse

giebt, eine genaue Angabe der handschriftlichen u. gedruckten

Quellen.

(26.) Sulle Opere relative alla Storia Veneta del Professor

Gjorgio Martino Dottor Thomas di Monaco Dissertazione di Nicolò nobil

Dottor Barozzi Direttore del Civico Museo di Venezia, ec. (Questa
memoria letta dall'autore nell' Adunanza ordinaria del 28 di Decem.
1865 dell’Ateneo Veneto, fu pubblicata negli Atti dell' anno accademico
1865—66.] Venezia, tipogr. del Commercio edit. 1866. gr. 8. 15 S.

Die vorl. Schrift besteht aus zwei Abschnitten, nämlich einem
Berichte über die auf die Venetianische Geschichte bezüglichen
Schriften des Prof. Thomas (S. 5—12) u. einer bibliograph. Ceber-
sicht der im Berichte berührten Thomas'schen Schriften über Vene-
tianische Geschichte speciell sowohl als auch auf Italien. Litteratur
überhaupt bezüglich (S. 13-15). Diese letztere Uebersicht ist
Dasjenige, was den Anz, zumeist interessirt; die Leser des Anzi's
werden dieselbe, wenn sie auch bibliographisch etwas genauer
hätte zusammengestellt werden können, doch dankenswerth finden.

Buchhändler- und antiquarische Kataloge.

[27.] Nro. XCI. Antiquarischer Katalog der C. H. Beck'schen

Buchhandlung in Nördlingen. - Manuscripte, Incunabeln, Kupfer- und

Holzschnittwerke, Curiosa, Facetien und Seltenheiten. 1867. 8. 1 BI.

65 S. 1150 Nrr. (S. Anz. J. 1867. Nr. 913.)

Höchst bemerkenswerth; enth. fast durchweg gute Antiquaria.

[28.] No. 81–84. Bücher - Anzeige von Antiquar May Brissel.

München. August bis Dezember. 1867. 4. à 1 B. (S. Anz. I. 1867.

Nr. 691.)

Vermischte, meist Deutsche Litteratur, worunter viele Bavarica.

[29.] Catalog von Fr. Bruckmann's Verlag in München. November

1867. 8. 12 Bli.

Durchgehends Kunstverlag.

[30.] No. III. Verzeichniß 'werthvoller, theilweise seltener Bücher

aus dem Gebiete der Jurisprudeng, Staats- und Finanzwissenschaft, welche

auf dem antiquarischen Lager von Fr. Cruse'& Buchhandlung u. Antiquariat

(Gustav Othmer) in Hannover zu finden sind. (1867.) kl. 8. 64 S.

Fast durchgehends Deutsche, meist neuere Litteratur.

(31.] No. X. Verzeichniss des Antiquarischen Bücherlagers von

F. Dörling in Hamburg. Inhalt: 1. Neuere Litteratur und ihre Ge-
schichte. II. Kunst. 8. 1 B). 54 S. 1494 Nrr. (S. Anz. J. 1867. Nr. 787.)

Beachtenswerth, besonders eine grössere Suite von Curiosa,

Facetiae etc. Sorgfältig u. zweckmässig redigirt.

(32.] 168. Bücher-Verzeichniss von R. Friedländer & Sohn. Ber-

lin. Theologie. 8. 32 S. (S. Anz. J. 1867. Nr. 1061.)

Ausgewähltes u. Seltenes.

(33.] Verzeichniss des Antiquarischen Bücherlagers von Ch. Graeger

in Halle a. S. 1867. 8. Nr. 151. Schöne Literatur und Kunst. i Bi.

40 S. 1862 Nrr.; Nr. 152. Venere Sprachen. 1 BI, 17 S. 844 Nrr. (S,

Anz, J. 1867. Nr. 918.)

Das eine Heft enth. Deutsche Litteratur, das andere Engl., Franz., Ital., Span. u. Portugiesische 1. s. w.

(34.] No. 1. Verzeichniss des Antiquarischen Bücherlagers von Graff & Müller in Braunschweig 8. 1 Bl. 38 S. 1284 Nrr.

Aus verschiedenen Wissenschaften, hauptsächlich aber Philologisches spec. Sprachwissensch., Belletristisches, Mathemat.-Mechanisches

(35.) Catalogue des Livres d'étrennes publiés par la Librairie de L, Hachette et Cie. Année 1868. gr. 8. 24 S. (S. Anz. J. 1866. Nr. 910.)

Blos buchhändlerische Anzeigen.

(36.) Nr. 110-12. Verzeichniss des antiquarischen Lagers von H. Hartung in Leipzig. 1867. 8. (S. Anz. J. 1867. Nr. 1066.)

Enth.: Naturwissenschaften, Mathematik u. Technologie (25 S. 677 Nrr.); Medicin u. Pharmacie (18 S. 513 Nrr.); Neuere ausländ, Sprachen u. deren Litteratur (12 S. 374 Nrr.).

(37.) Catalog von H. Klemm's Verlag & artistischer Anstalt in Dresden, enthaltend werthvolle Werke aus verschiedenen Fächern der Literatur. kl. 8. 20 S.

Hauptsächlich Industrielles u. Artistisches, gruppenweise, aber ohne Rücksicht auf nur billige bibliograph. Forderungen zusammengestellt.

(38.) Catalog No. XV. Schweizer. Antiquariat (von Orell, Füssli & Co.) in Zürich. Inhalt: Physik und Chemie. Technologie (inclus. Mechanik, Hydraulik etc.). Baukunst. 8. 1 Bl. 18 S. 509 Nrr. (S. Anz. J. 1867. Nr. 1073.)

Grösserentheils Deutsche u. nächstdem Franz. Litteratur.

(39.) No. 240. Catalogue of Works on the Fine Arts, Painting, Sculpture, Architecture, the Picture Galleries, early Woodcut Books, offered for Cash by Bernard Quaritch. London. 8. 1 Tit. 680 818 S. 9942–11451 Nrr. (S. Anz. J. 1867. Nr. 937.)

An der Spitze dieses der Kunst gewidmeten Kataloges steht ein damit verwandter Abschnitt „Architecture, Engineering, Machinery, Millwork, Canal and Bridge Construction, etc., comprising the Professional Library of Sir John Rennie, past President of the Institution of Civil Engineers, etc. (S. 680—704.) Der Katalog enthält, wie die Q.’schen Antiquarverzeichnisse in der Regel, nur ausgesuchte u. werthvollere Werke, deren Preise hier, wo es sich um meist künstlerisch ausgestattete Bände handelt, eine ausserordentlich hohe Summe repräsentiren.

[10.) Erstes Bücher - Verzeichniss von R. Sandrog's Antiquariat (Dr. Eduard Sabell.) in Berlin. Göthe, Schiller, Lessing, Klopstock, Herder, Wieland, Shakspeare u. By.on. Zur Faust-Literatur. Anhang:

« PreviousContinue »